Alle Artikel in: Rezension / Meinung

ob Buch, Film, meine Lieblingssocken oder der tolle neue Tee – hier gibt es meine Meinung völlig unzensiert und unerschrocken ehrlich zu allem, was mir wichtig genug erscheint

Nächstes Reiseziel: Nordkorea

Neben dem Bloggen ist meine zweite große Leidenschaft ja YouTube gucken, sogar noch mehr als Netflix. Ich mag die Ausschnitte aus dem echten Leben und DIY Inspiration in Form von Videos meist einfach mehr als Serien (nicht, dass ich neben YouTube auch Unmengen an Netflix konsumiere). Einer meiner Lieblings-Channels habe ich Dir bereits am Anfang […]

10 Fakten über Hamburger Bier

Ich muss ja sagen, dass ich eigentlich kein großer Biertrinker bin. Für mich ist Bier viel zu bitter, Cider ist da eher mein Ding. Das ist süßer und steigt mir gerne auch mal direkt zu Kopf, da lerne ich immer neue Leute kennen und erzähle ab und an auch mal ungefragt meine Lebensgeschichte. Aber da […]

Verliebt in den bunten Schleier

Seit ungefähr Herbst des letzten Jahres habe ich einen neuen Lieblings-Film dazu gewonnen. Durch reinen Zufall bin ich eines Abends im Nachtprogramm über den Film „Der bunte Schleier“ gestolpert. Nicht wegen der großartig spannenden Geschichte, sondern wegen der atemberaubenden Landschaft bin ich hängen geblieben. Die zweite Hälfte des Jahres 2012 hatte ich in China verbracht, […]

Gott bewahre … oder so ähnlich

Manchmal frage ich mich, wie die Kirche behaupten kann, das Gott jeden liebt, während es so viel Hass gegen anders gesinnte Menschen, wie Schwule, mit dem Glauben begründet wird. Wenn jetzt einige befürchten, dass ich hier eine Diskussion über die Kirche, Christen und alles andere anstacheln möchte, der sei beruhigt – dem ist auf keinem […]

Versunken in der Divergent Trilogie

Manchmal gibt es diese Bücher, die mich einfach in ihren Bann ziehen. Wenn ich einmal in ihrem Sog bin, kann ich noch so sehr versuchen gegen die Strömung anzukämpfen. Meine Gedanken verlieren sich zwischen den Zeilen und ich versinke in ihrer Welt. Dabei verschwindet die Realität um mich herum zuerst nur allmählich mit kleinen Schritten, […]

Ton-Abenteuer: John und Maus

„John war besorgt. Wie jeden Tag hatte er die Dinge aufgezählt, die er mochte. Dann die Dinge, die er nicht mochte. Es war eine Übung, begonnen in der Hoffnung ihn mit seinem Schicksal auszusöhnen, damit er wusste woran er war. Es ging ihm nachher zwar nicht besser, aber er war nicht mehr so überrascht von […]

Tatort: Münster

Ein Münsteraner kommt nicht nur mit dem obligatorischen Fahrrad zur Welt, sondern hat auch von Geburt an eine tiefgreifende Liebe zum heimatverbundenen Tatort. Ich bin nun schon seit fast einem Jahr Wahl-Münsteraner – und in all dieser Zeit habe ich es wundersamer Weise nicht ein einziges Mal geschafft mir einen Münsteraner Tatort anzuschauen. Zusätzlich bin ich […]