Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kino

Eine Prise Schnee bitte

Die Weihnachtszeit neigt sich langsam dem Ende zu und die Temperaturen werden jeden Tag frühlingshafter. Habt ihr dieses Jahr auch kein richtiges Weihnachtsgefühl aufkommen lassen können wie ich? Mir hat die weiße Weihnacht dieses Jahr gefehlt – insbesondere nachdem ich letztes Jahr in China kein wirkliches Weihnachten hatte. Auch wenn die Feiertage mittlerweile vorbei sind, […]

Alptraum in Rubinrot

Vor etwa zwei Wochen war ich im Kino und habe mir den Film „Rubinrot“ angesehen. Nachdem ich den Trailer das erste Mal im Fernsehen gesehen hatte, war ich beinahe schon versessen darauf den Film zu schauen, da ich ein großer Liebhaber der Bücher bin – ich habe eine große Schwäche für Jugendliteratur mit großem Romantik-Kino. […]

Tatort: Münster

Ein Münsteraner kommt nicht nur mit dem obligatorischen Fahrrad zur Welt, sondern hat auch von Geburt an eine tiefgreifende Liebe zum heimatverbundenen Tatort. Ich bin nun schon seit fast einem Jahr Wahl-Münsteraner – und in all dieser Zeit habe ich es wundersamer Weise nicht ein einziges Mal geschafft mir einen Münsteraner Tatort anzuschauen. Zusätzlich bin ich […]

Einmal Kokowääh bitte

Til Schweiger wurde in den letzten Jahren als der große, tolle, neue und atemberaubende Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler in Deutschland gefeiert. Während die Frauenwelt Til endlos nachgeschmachtet hat, hat sich die Männerwelt gewünscht Til in Person zu werden. Deshalb habe ich es mir letzte Woche nicht nehmen lassen in einem Selbst-Experiment im CineLady mir seinen […]