Ess-Bar, Trink-Bar
Schreibe einen Kommentar

Der Kick am Morgen – Mango Melone Smoothie Bowl

Frühstück ist ja immer so eine Sache bei mir – ohne geht es gar nicht, aber morgens bin ich immer so gehetzt, dass ich mir nie die Zeit dafür nehme. Also hole ich mir irgendetwas auf dem Weg zur Arbeit oder löffle eine Schüssel Haferschleim vor dem Bildschirm, während ich schon die ersten eMails beantworte. Das ist zu einer ganz schlechten Angewohnheit bei mir geworden. Aber eigentlich habe ich mir vorgenommen, dass es dieses Jahr endlich mal etwas gesünder auf meinem Teller zugehen los.

Deshalb probiere ich gerade einige neue Frühstücksideen aus und bin bei dieser Variante hier hängen geblieben. Ein ähnliches Rezept habe ich Dir bereits letzte Woche gezeigt mit meinem Good Morning Smoothie, diese Smoothie Bowl geht in eine ähnliche Richtung, schmeckt aber noch viel fruchtiger (wenn das überhaupt geht). Die Kombination aus Melone und Mango hat einen leicht tropischen aber auch erfrischenden Kick und wird auf jeden Fall einer meiner neuen Frühstückslieblinge. Alternativ kann man den Smoothie aber auch abends auf dem Sofa löffeln. Wie so vieles bei mir in letzter Zeit, aber ich bin ein absoluter Süßigkeiten Junkie.

Mango Melone Smoothie Bowl


Für eine Smoothie Bowl benötigst Du:

  • ein kleines Glas gefrorene Mango
  • ein kleines Glas gefrorene Honigmelone (wenn Du keine im Kühlregal findest, kannst Du auch selber welche einfrieren)
  • ein halbes kleines Glas Kokoswasser

Wenn Du alles beisammen hast, kann es auch schon losgehen:

  1. Als erstes gibst Du alle Zutaten in einen Standmixer und pürierst alles solange durch, bis es Eiscreme Konsistenz hat. Wenn Du keinen Standmixer hast, kannst Du auch mit einem Pürierstab alles in einem hohen Becher durchmixen.
  2. Danach gibst Du den Smoothie in eine Schüssel. Du kannst die Smoothie Bowl ganz nach Belieben dekorieren, aber ich bin da eher Purist.
  3. Genießen!

Und was sagst Du dazu? Bist Du ein Frühstücksmensch oder bekommst Du morgens nichts runter? Was sind Deine absoluten Frühstückslieblinge, die ich auf jeden Fall mal probieren sollte?

Du denkst noch etwas über Abwechslung auf dem Frühstücksteller nach und willst die Smoothie Bowl demnächst einmal testen? Kein Problem, nimm sie einfach mit zu Pinterest:

Sag mir, was du denkst